Quarantäne

In Quarantäne befinden wir uns in Isolation. Wir können weder Familie noch Freunde treffen. Eine Reihe von Gemälden beschreibt die Situation der Isolation während der Zeit der Pandemie von COVID-19.

In dieser Zeit bleiben viele in freiwilliger Quarantäne zuhause. Wir hören viele Nachrichten aus unterschiedlichen Ländern und wie ihre Situation durch diese Coronakrise ist und wir sehen auch viele Fotos. Ich bin in Deutschland und meine Eltern sind in Syrien. Wir haben immer Kontakt miteinander über Facebook, WhatsApp usw.

Gerade mache ich das auch mit meinen Freunden, die in Deutschland sind, und das kommt mir ein bisschen verrückt vor: Wir wohnen im selben Land und sogar in der selben Stadt, können uns aber zum Schutz der Gesundheit anderer Menschen nicht treffen. Also halten wir unsere Kontakte auch durch Social Media aufrecht. In dieser Situation habe ich mit Tusche eine Reihe von 6 Bildern in schwarz, weiß und braun gezeichnet. Sie trägt den Namen “Quarantäne“ (6×45,5×20,2 cm).

Scroll to Top